top of page

Veganes Irish Soda Bread

Aktualisiert: 18. Dez. 2023

Diese schnelle Brotvariante ist lecker und einfach zu backen. In Irland wird sie mit Buttermilch zubereitet und mit gesalzener Butter gegessen...


Veganes Irish Soda Bread schmeckt am Besten zu cremigen Suppen

Zutaten

  • 340g Mehl: Weizen oder Dinkelmehl, du kannst aber auch andere Mehlsorten ausprobieren. Ich benutze immer einen Teil Vollkornmehl.

  • 1/2 TL Natron

  • 3/4 TL Salz

  • 300ml Soya- oder Mandelmilch

  • 3 TL weißer Essig



Vorbereitung

  • Eine mittelgroße Kastenform einfetten oder mit Backpapier auslegen.

  • Die trockenen Zutaten gut vermischen.

  • Die Milch und den Essig vermischen.

  • Den Herd auf 200 Grad Celsius vorheizen.


Zubereitung

  1. Flüssige und Trockene Zutaten schnell vermischen: Die trockenen Zutaten sollen nur angefeuchtet sein!

  2. Den Teig in die Backform füllen.

  3. 30 Minuten bei 200 Grad Celsius backen.

  4. Aus dem Ofen holen, aus der Form lösen und auf einem Gitter auskühlen lassen.



HANNAS TIPPs für veganes Irish Soda Bread

  • Achte darauf, dass du den Teig nicht knetest oder länger rührst. Sonst geht dein Teig beim Backen nicht auf und dein Brot wird hart.

  • Das Brot kommt leichter aus der Form, wenn du es nach dem Backen noch 5 Minuten in der Form lässt.

  • Veganes Irish Soda Bread lässt sich besser schneiden, nachdem es abgekühlt ist.

  • Schmeckt super als Beilage zu Suppen - oder mit Hummus und Gurken.

9 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Comentarios


Registrieren

Hanna sagt Danke :)

bottom of page