top of page

Veganer Mandelkäse

Aktualisiert: 14. Jan.

Veganer Mandelkäse ist super einfach herzustellen. Zum Überbacken von Aufläufen oder als Käseersatz auf Pizza eignet er sich hervorragend.


Mandelzester
Mandelzester ist die Grundlage für den veganen Mandelkäse

SCHRITT1

Zutaten

  • 100g Mandeln => 8 Stunden in Wasser eingeweicht und durch ein Sieb abgespült

  • 500ml Wasser


Zubereitung

  • Die eingeweichten Mandeln mit dem Wasser im Mixer so fein wie möglich pürieren.

  • Durch ein sehr feines Sieb (oder Käsetuch) gießen. Versuche so viel Flüssigkeit wie möglich aus den Mandeln (dem Mandeltrester) zu pressen.


SCHRITT2

Zutaten

  • MANDELTRESTER aus 100g Mandeln

  • 3 EL Hefeflocken

  • 4 EL Öl

  • 4 EL Essig (oder Zitronensaft

  • 1/4 - 1/2 TL Salz

  • 1/2 TL Edelsüße Paprika (Pulver)


Veganer Mandelkäse: Zubereitung

  • Verknete die Zutaten. Wenn du die Käsemasse cremiger haben möchtest, dann kannst du sie im Mixer pulsierend mit umrühren pürieren.


Hannas Tipps für veganen Mandelkäse

Vegane Lasagne
Vegane Lasagne mit Mandelkäseflocken überbacken
  • Diesen Käse kannst du z.B. auf einer veganen Pizza, oder für vegane Aufläufe zum Überbacken nutzen.

  • Oder du backst dir ein Stück Käse: => Fülle den Teig in eine kleine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Backform und backe ihn 15-20 min bei 180 Grad Celsius. (abkühlen lassen :)

  • Wenn du die Mandelmilch, die bei der Käsezubereitung über bleibt, mit 1/4 TSP Salz und 1/2 TSP Zucker pürierst schmeckt sie noch mehr nach Milch. Ich verarbeite sie aber meistens ohne Zusätze weiter für Cremes, Müsli oder Hafersahne.



13 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Comments


Registrieren

Hanna sagt Danke :)

bottom of page